Smarthome-
Garagentore
bei Jotec24:

MACHEN SIE IHR
ZUHAUSE SMART
 

Produkte entdecken

 
 
Ein langer Arbeitstag endet. Sie setzen sich in Ihr Auto und freuen sich darauf, endlich nach Hause zu fahren. Damit Sie in einem wohlig warmen Heim ankommen, stellen Sie schon einmal die Heizungen hoch. Wie? Ganz einfach per Smartphone. Als Sie 30 Minuten später in Ihre Einfahrt abbiegen, halten Sie kurz vor dem Garagentor. Wieder zücken Sie Ihr Handy, klicken aufs Display und wie von Zauberhand öffnet sich das Garagentor. Magie ist hier aber nicht im Spiel: Dahinter steckt ein intelligentes Smarthome-System, das Ihnen die Fernsteuerung von Garage, Elektronik und Co in und an Ihrem Zuhause ermöglicht.


Was ist ein Smarthome?


Wie funktioniert ein Smarthome?


Wie smart ist ein Smarthome?


Unsere Smarthome-Produktempfehlungen


FAQ zum Smarthome

Was ist ein Smarthome?

Das Smarthome heißt übersetzt intelligentes Zuhause und wird seinem Namen auf ganzer Linie gerecht. Die clevere Technik vernetzt verschiedene Geräte und lässt sie sozusagen miteinander kommunizieren. Gesteuert werden sie von Ihnen – per App oder sogar durch Sprachbefehle, wie etwa mithilfe von den zwei berühmten Damen Alexa und Siri. Das Ergebnis ist eine erhöhte Wohnqualität und Sicherheit sowie eine verbesserte Energieeffizienz.

Klingt interessant? Finden wir auch! Deshalb bieten wir Ihnen bei Jotec24 qualitativ hochwertige und zuverlässige Geräte an, mit denen Sie Ihr Zuhause smart machen können. Wir beantworten alle Fragen rund um die innovative Technik. Erklären, was sie alles kann und zeigen, warum sie für das moderne Heim unverzichtbar ist.

Das Smarthome unter der Lupe – wie funktioniert das intelligente Zuhause?

Wie öffnet sich über ein Smarthome-System das Garagentor? Die Antwort erscheint zunächst simpel: per Knopfdruck über das Tablet oder Smartphone. Doch das erklärt noch lange nicht, wie das System eigentlich im Detail funktioniert. Welche Komponenten braucht es, damit wir mit einem einzigen Fingertippen auf unser Mobilgerät sämtliche Elektronik in unserem Zuhause steuern können? Wir werfen einen Blick auf die Elemente eines Smarthomes und ihr gekonntes Zusammenspiel. Denn nur mit vereinten Kräften funktionieren sie und ergeben gemeinsam die beliebte Technik. Bühne frei für unsere Smarthome-Helden:

Die Aktoren als Hauptdarsteller

Den Anfang machen die wahren Stars des Smarthomes: Heizkörperregler, Lampen, Rollläden, Lautsprecher oder auch das Garagentor stellen die sogenannten Aktoren dar. Als kompatible Endgeräte werden sie in die intelligente Steuerung integriert. So lässt sich beispielsweise ein Sektionaltor von Hörmann ideal in ein Smarthome-System einbinden. Es öffnet sich senkrecht nach oben, oder je nach Wahl des Tors auch zur Seite, und sorgt so für genug Platz in und vor der Garage. Harmonisch gliedert es sich in das Gesamtbild Ihres Hauses ein. Sehen Sie sich gern in unserem Angebot an Smarthome-Garagentoren mit dem passenden Antrieb um. 


Garagentore  Antriebe

Das Gateway als Kopf der Truppe  

Die sinngemäße Übersetzung des sogenannten Gateways gibt uns einen ersten Eindruck, was mit dieser Komponente gemeint ist: Gateway heißt so viel wie Zugang. Ziemlich treffend, denn hier gehen alle Daten ein und aus. Als zentrale Steuereinheit sendet es Befehle an alle beteiligten Aktoren und vernetzt sie untereinander. Ohne das Gateway wüsste keiner der Elemente, wo es eigentlich langgeht. Damit ist es sozusagen der kluge Kopf hinter der Smarthome-Truppe, ohne den die anderen ganz schön aufgeschmissen wären. Bei Jotec24 bieten wir Ihnen verschiedene Gateways an, wie beispielsweise das zuverlässige X3D-Gateway von Hörmann.

Die Sensoren als aufmerksame Wächter

Ohne Sensoren ist kein Smarthome-System komplett. Denn sie übernehmen die wichtige Aufgabe, zu jeder Zeit die Lage zu prüfen und die Infos an das Gateway zu schicken. So messen sie zum Beispiel die Raumtemperatur, stellen die Helligkeit in Räumen fest oder melden, ob Türen und Fenster geöffnet oder geschlossen sind. Die praktischen Helfer sollten also auch in Ihrem Smarthome nicht fehlen.

Die Vernetzung als Kommunikationskanal

Per Kabel oder per Funk kümmert sich die Vernetzung darum, dass alle Komponenten Ihres Smarthome-Systems in Kontakt treten können. Anders als kabelgebundene Systeme müssen Funkgeräte nicht verlegt werden und lassen sich so leicht integrieren. Auf diese Weise montieren und demontieren Sie die Technik im Handumdrehen. Gern beraten wir Sie zum passenden Produkt und stellen Ihnen eine individuelle Smarthome-Lösung zusammen, die auf Ihr Zuhause zugeschnitten ist.

Die Eingabegeräte als Fernbedienung

Und letztlich kommen wir zu unserem anfänglich erwähnten Knopfdruck zurück, der auf einem Eingabegerät getätigt wird: Smartphones, Tablets, klassische Handsender oder auch Sprachsoftwares, wie die beliebte Alexa, fungieren als Schnittstelle zwischen Ihnen und Ihrem Smarthome. Mithilfe von den praktischen Geräten prüfen Sie beispielsweise, ob die Raumtemperatur im gewünschten Bereich liegt, ob die Lichter ein- oder ausgeschaltet sind oder führen direkte Schaltbefehle aus. So öffnen Sie smart per Smartphone Ihr Smarthome-Garagentor. Ganz schön smart, oder?

Die Vorteile – wie smart ist ein Smarthome?

Nicht ohne Grund erfreut sich das Smarthome-System großer Beliebtheit. So bauen heute viele Menschen die intelligente Technik in ihr Zuhause ein. Denn ein Smarthome ist mit seinen zahlreichen Vorteilen im wahrsten Sinne des Wortes smart. Wie smart, das zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Smarthome - mehr Komfort

Mehr Komfort

Mit der Einrichtung eines Smarthomes wird Ihr Alltag sehr viel komfortabler. Per Knopfdruck oder Sprachbefehl öffnet sich Ihr Garagentor, die Rollläden steuern Sie vom Bett aus und um das Licht ein- und auszuschalten, ist auch nicht mehr als ein Klick auf Ihrem Smartphone nötig. Mittlerweile gibt es zahlreiche Endgeräte, die sich in Ihr Smarthome einbinden lassen. So genügen die Worte Alexa, koche mir einen Kaffee, damit sich der Kaffee am Sonntagmorgen wie von allein brüht

Smarthome - mehr Komfort

Weniger Energieverbrauch

Mist! Auf dem Weg zur Arbeit fällt Ihnen ein, dass Sie die Lichter im Haus nicht ausgeschaltet haben. Nun brennen sie den gesamten Tag und verbrauchen Strom. Oder doch nicht? Mit der praktischen Smarthome-Technik gehören Situationen wie diese der Vergangenheit an. Stattdessen steuern Sie das Licht über ein Eingabegerät Ihrer Wahl, und zwar von unterwegs. Gleiches gilt selbstverständlich auch für die Heizung und andere elektronische Geräte.
 

Smarthome - mehr Komfort

Leichte Installation

Ein derart intelligentes System erfordert bei der Montage und Installation sicherlich viel Zeit, oder? Ganz im Gegenteil sogar: Viele Systeme lassen sich mit ein wenig handwerklichem Können einfach installieren. So verwandeln Sie Ihre vier Wände im Handumdrehen in ein intelligentes Zuhause. In unserem Onlineshop finden Sie beispielsweise praktische Sets, mit denen Sie Ihr Garagentor in kürzester Zeit mit der Smarthome-Technik automatisieren.

Smarthome - mehr Komfort

Erhöhte Sicherheit

Eine Push-Nachricht erscheint auf Ihrem Smartphone. Bei genauerem Hinsehen lesen Sie eine Warnung, dass Ihr Garagentor geöffnet wurde. Ebenso wie Sie sind auch Ihre Familienmitglieder unterwegs. Könnte das ein Einbrecher gewesen sein? Schnell rufen Sie Ihre Frau an, um die Lage zu prüfen. Am Telefon erfahren Sie, dass sie etwas zu Hause vergessen hat und über die Garage ins Haus gegangen ist. Beruhigt widmen Sie sich wieder Ihrer Arbeit. Das Wissen, dass Sie über Vorgänge an Ihrem Zuhause informiert werden, gibt Ihnen Sicherheit und Ruhe.

Smarthome - mehr Komfort

Erschwinglicher Preis

Und das Beste kommt zum Schluss: Bei allen Vorteilen, die ein Smarthome bietet, erhalten Sie es obendrein zu einem kostengünstigen Preis. Die Geräte ebenso wie Ersatzteile und Zubehör bestechen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, das kaum zu übertreffen ist: Für einen bezahlbaren Preis, bekommen Sie ein automatisiertes, intelligentes Zuhause geboten. Machen Sie mit Jotec24 Ihr Haus und Garagentor smart.
 

Unsere Smarthome-Produktempfehlungen

ismartgate PRO Hoftor-Set
Produkt-Nr.: S12271-00002
Smart-Home-Lösung für die Steuerung von 3 Antrieben Unterstützt bis zu 3 funk- oder drahtgebundene Sensoren zur Abfrage des Torzustands. Möglichkeit zum Steueren von Antrieben über Smartphone, Tablet oder PC Möglichkeit zum Abspielen eines eigenen Lieds beim Öffnen und Schließen. Die HomeKit Technologie erlaubt die Benutzung der Apple Home App. Unterstützt die Sprachsteuerung über Siri und Google Assistant. Die Sprachsteuerung über Amazon Alexa wird durch IFTTT ermöglicht. Benutzerverwaltung und Zutrittskontrolle Echtzeit-Benachrichtigungen über Fahrbewegungen am Tor per App oder E-Mail. Optionale Videofunktion durch buchbares Video-Plug-in. Integriertes WLAN-Modul Drahtgebundene Verbindung zwischen Antrieb und ismartgate PRO. ismartgate PRO inkl. Funk-Magnetsensor (IP65), Steckernetzteil, Batterien und Montagematerial

199,00 €*
Hörmann Basiswürfel homee Brain
Produkt-Nr.: 4510101
Der Basiswürfel homee Brain ist die Schaltzentrale Ihrer Hörmann Antriebe und gleichzeitig die Verbindung zu Ihrem SmartHome-System. Durch dieses System, können Sie Ihre Garagentor-, Drehtor-, Tür- oder Schiebetorantriebe rund um die Welt und rund um die Uhr steuern. Sie können auf Wunsch weitere Komponenten in das System einbinden, wie z.B. Sicherheitskameras, Wetterstationen, Beleuchtung, Thermostate, Rolläden und Sichtschutz, sowie Rauch- und Bewegungsmelder, Fenster und Türkontakte.Standartmäßig, ist der homee Brain für folgende Smart Home Systeme vorgerichtet: AVM Smart Home, Netatmo, Belkin, Nuki, Homematic, myStrom, WOLF Haustechnik.Er kann jedoch um weitere Würfel ergänzt werden, wie z.B. dem Z-Wave Funksystem für Aeotec, Danfoss, Devolo, Everspring und Fibaro oder dem ZigBee Funksystem für Philips Hue, Bitron, IKEA oder dem EnOcean Funksystem für AFRISO und Eltako.Technische Daten- Basiswürfel Hörmann homee brain mit BiSecur Funksystem zur Bedienung von Hörmann Garagentor- und Einfahrtstor-   Antrieben, Haustür-Schlössern und Elektrogeräten mit BiSecur Funk- Schutzart: nur für trockene Räume- Spannungsversorgung: 100 - 240 V AC, 50/60 Hz, 200 mA - Sekundärspannung: 5 V  DC / 1,2 A- Temperaturbereich: -20 °C bis +60° C- Betriebsspannung: 24 V DC- Gehäuse: Kunststoff - Farbe: Reinweiß RAL 9010- Maße (B × H × T): 51 × 51 × 53 mm- Lieferumfang: Steckernetzteil 100 - 240 V AC- Verwaltung über Hörmann homee App (iOS, Android) und Web-App- Systemvoraussetzungen: iOS-Geräte ab Softwareversion 10.0 oder höher, Android-Geräte ab Softwareversion 5.0 oder höher,  Web-Interface (aktuellste Version), Internet Explorer, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox- LAN über LAN-Adapter möglich- Bedienung über das Heim-Netzwerk oder weltweit über das Internet- Steuerung von einzelnen Geräten, Gerätegruppen oder über programmierbare Szenarien "homeegramme"- unterstützt alle BiSecur-Geräte, auch Sender (FIT, FCT, Handsender etc.)- erweiterbar um diverse Standard-Funk- Protokolle (Würfel) für weitere Gewerke (Licht, Alarmanlage, Heizung etc.), wie    ZigBee, Z-Wave, EnOcean- Wetter mit Vorhersage in Homeegrammen (Szenen) nutzbar- Sprachassistenten Alexa, Google Assistent und Siri (Shortcuts)

199,00 €*
Novoferm Aufsteckmodul Homematic IP
Produkt-Nr.: TM15740003150
Garagentor smart machen mithilfe des Novoferm Homematic Aufsteckmoduls Das ständige Öffnen und Schließen des Garagentores kann oftmals sehr lästig sein. Mit einem Smarthome-System in Verbindung mit dem Novoferm Homematic Aufsteckmodul können diese alltäglichen Handgriffe vereinfacht oder ganz übernommen werden. Dies erzeugt einen höheren Komfort im Alltag. Wie funktioniert das Novoferm Homematic Aufsteckmodul? Das Novoferm Homematic Aufsteckmodul kann an allen Novoferm Garagentoren mit einer Mini-USB-Schnittstelle montiert werden. Diese Schnittstelle ist bei den Modellen ab dem Baujahr 2016 vorhanden. Das Aufsteckmodul baut eine Verbindung zum Homematic IP Access Point auf. Diese Verbindung basiert auf einer 868 MHz-Frequenz und ist so äußerst stabil. Auch wenn das Garagentor etwas weiter vom Access Point entfernt ist, kann problemlos eine Verbindung aufgebaut werden. Hat man mehrere Tore können diese mit mehreren Aufsteckmodulen übersichtlich gesteuert werden. So kann das Garagentor mit dem Aufsteckmodul gesteuert werden Ist das Aufsteckmodul erfolgreich an der Mini-USB-Schnittstelle des Garagentorantriebes installiert und mit dem Access Point verbunden, kann das Garagentor vielfältig über das Smarthome gesteuert werden. Zum einen kann das Aufsteckmodul von Homematic über die App gesteuert werden. Die App ist kostenlos verfügbar und bietet neben dem einfachen Steuern des Tors auch noch die Möglichkeit, Zeitpläne und andere Konfigurationen zu erstellen. Zusätzlich ermöglicht Homematic auch die Steuerung per Sprachassistenten wie z. B. Alexa. Das Novoferm Homematic Aufsteckmodul im Detail Das Novoferm Homematic Aufsteckmodul hat die Maße 64x54x14mm und wiegt lediglich 35 Gramm. So kann es problemlos am Antrieb montiert werden, ohne dass es auffällt. Da das Aufsteckmodul bei Temperaturen von -10°C und bis zu +50°C genutzt werden kann und es innerhalb der Garage installiert wird, kann es das gesamte Jahr über genutzt werden. Das Novoferm Homematic Aufsteckmodul ist somit eine perfekte Lösung, um die Bedienung des Garagentors zu vereinfachen oder ein bereits vorhandenes Smarthome zu vervollständigen.Zur Steuerung eines weiteren Antriebes über die von Ihnen gewählte SmartHome-Partner App. Geeignet für: NovoPort® Novomatic 423 Novomatic 563 S Novomatic 823 S

44,90 €*
maveo Comfort Bundle
Produkt-Nr.: 184924
maveo Comfort Bundle - 1 x maveo Box - 1 x maveo Stick - 1 x maveo Sensor H+T - 1 x Installationsmaterial

258,00 €*
Hörmann Homematic IP-Gateway
Produkt-Nr.: 4511626
Das Homematic IP-Gateway ist die Verbindung zwischen Ihren Hörmann Garagentorantrieben der Serie 4 in Ihr Homematic SmartHome-System.Das System wird inklusive des für Serie 4 benötigten HCP-Adapters geliefert.Techn. Daten- Kabelgebundenes Gateway zur Steuerung von Hörmann-Antrieben über das Homematic IP SmartHome-System - Das Gateway verfügt über eine Buchse zum Anschluss am Antrieb- mit 10 cm Systemleitung, 6-adrig   schwarz- Schutzart: IP 20 - Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C- Betriebsspannung: 24 V DC- Farbe: Lichtgrau RAL 7035- Maße (B × H × T): 51 × 47,5 × 16 mm- Verwaltung über Homematic IP App (iOS,   Android) und Homematic WebUI- Systemvoraussetzungen: Homematic IP Access Point mit Bedienung per Smartphone   - Android-Geräte ab Version 5.0 oder höher   - IOS-Geräte ab Version 9.3 oder höherHomematic Zentrale CCU2 / 3 mit Bedienung über Homematic WebUI   - Web-Interface (aktuelle Version), Internet Explorer, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox- Kompatibel SupraMatic / ProMatic, Serie 4- Homematic IP App- einfache Bedienung von Garagen- und Einfahrtstorantrieben über Homematic IP Access Point oder Homematic    Zentrale CCU2/ CCU3 einzeln oder automatisiert- einfache Gruppierung nach Produkten und Räumen- kostenloser Download im App Store-SM oder bei Google Play-SMHinweis: Nicht in Kombination mit UAP 1 einsetzbar!

59,00 €*
Funkempfänger mit Homelinkfunktion
Produkt-Nr.: S11004-00001
Das Funkempfängermodul ermöglicht, durch den in einem Fahrzeug integrierten HomeLink Sender,das Steuern von Antrieben und Steuerungen mit Funksystem SOMloq2.Plug & Play Installation über serielle Schnittstelle einfaches Einlernen direkt am Antrieb Speicher: 12 Funkbefehle einlernbar für HomeLink Version EURO 2 ab ca. Baujahr 2005 für SOMMER base+, pro+, tiga und tiga+ ab Baujahr 05.2017 bzw. Software-Version 03.03, RDC Vision+ und Schranken mit Funksystem SOMloq2

65,90 €*

Ein smartes Leben mit einer smarten Technik – so könnte es aussehen

Morgens um 6:00 Uhr fahren die Jalousien nach oben. Sanft werden Sie von den Sonnenstrahlen geweckt. Erholt wachen Sie auf, denn in der Nacht hat Ihr Smarthome-System dafür gesorgt, dass Sie bei angenehm kühlen Temperaturen den besten Schlaf bekommen. Um 05:30 Uhr hat es bereits langsam mit dem Aufwärmen Ihres Schlafzimmers begonnen. So fällt auch das Aufstehen aus dem warmen Bett nicht schwer. Sie betreten das Bad und die Beleuchtung schaltet sich automatisch ein. Hier hängt ein Tablet an der Wand, über das Sie mit einem Knopfdruck bereits Ihren frischen Kaffee in Bestellung geben. Kurz bevor Sie das Haus verlassen, reicht eine Bitte an Alexa, um die gesamten Lichter im Haus auszuschalten. In der Garage angekommen, setzen Sie sich in Ihr Auto. Mit dem kleinen Handsender öffnen Sie unkompliziert Ihr Garagentor, fahren auf die Einfahrt und schließen mit einem Klick das Tor hinter sich. So kann der Tag starten, oder?

FAQ – Antworten auf 3 wichtige Fragen zum smarten Garagentor

Sie sind an einem Smarthome-System für Ihr Garagentor interessiert? Dann verlangt sicherlich noch die eine oder andere Frage nach einer Antwort. Wir beantworten in Kürze die 3 wichtigsten Fragen rund um die beliebte Technik. Und sollten noch Fragen offen bleiben, kontaktieren Sie uns gern. Wir beraten Sie ganzheitlich zu unseren Smarthome-Geräten und finden mit Ihnen die passende Lösung.

Welche Komponenten benötige ich, um mein Garagentor smart zu machen?

Zunächst benötigen Sie ein Garagentor, in das die Smarthome-Technik eingebaut werden kann. Bei Jotec24 setzen wir hier auf die Markenqualität von Hörmann. Zu fairen Preisen erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges Sektionaltor, das obendrein mit einer eleganten, modernen Optik besticht.

Per Mobilgerät, Handsender oder Taster können Sie den Garagentorantrieb steuern. Für die Bedienung über Smartphones und Tablets laden Sie sich eine kompatible App herunter. Dazu kommen weitere Smarthome-Geräte wie das Gateway, Lichtschranken und Aufsteckmodule. Wir beraten Sie gern, welche Komponenten Sie im Detail zur Automatisierung Ihres Garagentors benötigen.

Welche smarten Torsteuerungsfunktionen sind möglich?

Über eine App-Steuerung oder auch per Sprachbefehl können Sie mit Ihrem Garagen-Sektionaltor weitaus mehr machen, als es nur zu öffnen und zu schließen. Unabhängig von Ihrem Standort rufen Sie den Torstatus ab und sehen auf diese Weise, ob das Tor offen oder geschlossen ist. Und für eine ideale Luftzirkulation bringen Sie Ihr Garagentor in Lüftungsstellung und verhindern damit Schimmelbildung durch Abgase und Feuchtigkeit.

Welche Hersteller bieten Smarthome-Geräte an?

Unser Sortiment besteht ausschließlich aus Produkten von namhaften Firmen. So bestellen Sie bei uns Smarthome-Geräte mit höchsten Qualitätsmerkmalen von

Maveo BFT Sommer Novoferm Hörmann

Sprechen Sie uns gern auf unsere Produktauswahl an. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen die ideale Smarthome-Lösung zu finden.