Optimaler Witterungsschutz durch Torabdichtungen von Hörmann

Torabdichtungen spielen in der Verladetechnik eine wichtige Rolle. Während des Verladens verhindern sie, dass Waren durch die Witterung Schaden nehmen. Gleichzeitig sind auch die Mitarbeiter vor Wind, Kälte, Regen oder Zugluft geschützt. Die Dichtungen am Verladetor senken außerdem den Wärmeverlust in der Lagerhalle, was zur Energieersparnis beiträgt. Damit sie ihre Funktion beim Be- oder Entladen unterschiedlicher LKW optimal erfüllen, sind flexible Eigenschaften notwendig. So bestehen die stabilen Konstruktionen von Hörmann aus einem Stahlrahmen und daran befestigten Kopf- und Seitenplanen. Mithilfe von Lenk- oder Scherenarmen ist der Stahlrahmen eindrückbar und passt sich dem LKW beim Andocken an. Bei den Planen handelt es sich um Polyester aus Monofilfäden. Durch dieses robuste, 2-lagige Material mit PVC-Beschichtung dichten die Kopf- und Seitenplanen die Öffnung zum Fahrzeug hervorragend ab. Torabdichtungen von Hörmann sind in zahlreichen Breiten und Höhen erhältlich. Statt mit Lenk- oder Scherenarmen gibt es sie auch in der Variante mit Seitenkissen.
Filter
Hörmann Planentorabdichtung DDF
Produkt-Nr.: 632555

1.990,00 €*
Hörmann Planentorabdichtung DSL
Produkt-Nr.: 632556
DSL Größe (BxH): 3.500 mm x 3.000 mm | Hörmann DSL Breite Seitenplane: 700 mm | Hörmann DSL Höhe Kopfplane: 800 mm | Hörmann DSL Tiefe: 600 mm

Varianten ab 2.118,00 €*
2.310,90 €*
Hörmann Planentorabdichtung DSS
Produkt-Nr.: 632558

1.535,00 €*