Novoferm HomeMatic IP Set

124,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: TM15741003150
Produktinformationen "Novoferm HomeMatic IP Set"

Garagentore bequem mit dem Novoferm Homematic IP Set steuern

Mit dem Novoferm Homematic IP Set für ein Smarthome können Garagentore ab dem Baujahr 2016 von Novoferm mit Homematic IP gesteuert werden. Nur Garagentorantriebe mit einer Mini-USB-Schnittstelle können geupgradet werden. Diese Schnittstelle ist Voraussetzung, damit das entsprechende Aufsteckmodul angeschlossen werden kann.

Was ist Homematic IP?

Homematic IP ist ein Smarthome-System, mit dem verschiedenste Geräte wie z. B. Rollladen oder Heizkörper smart gesteuert werden können. Auch ein Garagentor von Novoferm kann in dieses System eingebunden werden. Alle im Smart Home integrierten Geräte können dann entweder per App oder per Sprachassistent wie z. B. Alexa gesteuert werden. Zudem können Zeitpläne oder im Falle einer Steuerung für Garagentore auch Lüftungsstellungen zur optimalen Belüftung konfiguriert werden. Auch wenn Sie sich einmal unsicher sein sollten, ob Ihr Garagentor geschlossen ist, können Sie den Zustand jederzeit auch von unterwegs aus überprüfen und verändern.

Das ist im Set enthalten

Um das Garagentor funkfähig zu machen, ist im Set ein Aufsteckmodul enthalten, das am Antrieb des Garagentors eingesteckt wird und die Verbindung zwischen dem Torantrieb und dem Homematic IP Access Point herstellt. Dieser Access Point ist ebenfalls im Novoferm Homematic IP Set enthalten und wird im Haus an dem WLAN-Router per Netzwerkkabel angeschlossen. Über den Access Point wird die Verbindung zur App hergestellt, über die das Garagentor gesteuert und Zeitpläne oder andere Konfigurationen erstellt werden können. Der Access Point ist daher die Zentrale des Smarthome.

Sicherheitsinformationen und Produktdetails

Das Aufsteckmodul ist 64x54x14 mm groß und kann zwischen -10°C und +50°C eingesetzt werden, der Access Point hat die Maße 118x26x194 mm. Die Kommunikation zwischen den beiden Geräten erfolgt über 868 MHz und ist daher besonders stabil. Neben der serienmäßigen Kraftbegrenzung muss das Garagentor zusätzlich über eine Lichtschranke verfügen, die zur Absicherung dient.
Geeignet für:
  • NovoPort®
  • Novomatic 423
  • Novomatic 563 S
  • Novomatic 823 S
Für den Betrieb ist zwingend eine Lichtschranke erforderlich.